Ohana Sailing

Mitsegeln Ganz Individuell

Unser Konzeptgedanke

Mitsegeln Ganz Individuell

HALLO !

wir heißen Herma & Stefan und kommen aus den Nähe von München. Das Meer, Sonne und Wassersport sind von jeher unsere Passion. 10 Segler auf einer Yacht stellen wir uns eher schwierig vor, daher nehmen wir maximal 2 Mitsegler auf unsere Törns mit……

r e l a x

Explore Croatia Best Destinations

Individuell

Wir planen und gestalten den Mitsegeltörn Individuell in Absprache mit Euch.
Je nachdem sind viele Dinge bereits für Euch schon erledigt.
Sprecht uns einfach auf Eure Wünsche an!

Mitsegeln Ganz Individuell

Ein Pärchen oder 2 Freunde segeln mit uns. Garantiert sind keine weiteren Segler mit an Bord. An Bord kommen und der Törn geht los!

Extras für Euren Törn

Ihr könnt Euch Euren Törn mit Extras wie zum Beispiel einem SUP oder speziellen Paketen zusätzlich Upgraden.

Unser Törnplan 2023 in Kroatien

Unsere Törnvorschläge

Starten werden wir entweder von Biograd na Moru oder Trogir unseren Törn nach Absprache mit Euch. Je nachdem stehen uns verschiedene Ziele für diese Woche zur Auswahl. Ab Biograd ist der Nationalpark „Kornati“ die Klassik Route inklusive der Insel Murter, vielleicht die Krka Wasserfälle und  Primosten.

Beginnt unsere Reise ab Trogir führt uns unser Törn sicherlich entlang der Inseln Solta, Brac, Hvar oder Vis mit den wunderschönen Buchten und kleinen Konobas (unsere Favoritenroute).

Für diese Törnwoche könnt Ihr zwischen den Ausgangsmarinas in Biograd na Moru oder Trogir wählen.Steht die Entscheidung für Biograd liegt der Nationalpark der Kornaten praktisch vor der Haustüre. Karge Inseln, Steilküste und fantastische Buchten inklusive kristallklarem Wasser erwarten Euch. Weiter könnte die Reise Richtung der Insel Murter gehen. Wir sind gespannt was Euch Interessiert.

Starten wir doch lieber im Süden Kroatiens ab Trogir liegen uns Inseln wie Solta, Brac, Hvar oder Vis zu Füßen. Jede Insel hat seine eigene, interesannte Geschichte. Es gibt viel zu entdecken, die Ankerbuchten und kleinen, versteckten Ecken überraschen mit türkisblauem Wasser und freundlichen Menschen. Kultur, Ruhe und kulinarische Spzialitäten erwarten uns schon. Stay tuned!

 

Unser Törnvorschlag, falls Ihr Euch für einen Start ab Biograd na Muro entscheiden führt uns entlang der Südspitze des Nationalparks der Kornaten auf die Insel Vela Smorkvica. Weiter geht die Reise entlang der Insel Zirje, Kaprije und vielleicht nach Primosten oder Rogoznica. Auf unserem Rückweg könnten wir z.B. die Insel Murter besuchen, einen schönen Ankerplatz haben wir schon geplant.

Euch interessiert doch die Süddalmatinische Landschaft? Wie wäre es vielleicht mit einem Besuch auf der geschichtsträchtigen Insel Vis, oder dem mondänen Flair von Hvar? In der „Karibik“ von Kroatien erwartet uns ein toller Abend mit fantastischen Ausblick und kulinarischen Genüssen. Ihr seid Weinliebhaber, wir haben eine echten Geheimtip abseits der klassischen Routen! Interessiert? Lasst uns ab Trogir auf die Reise gehen!

Unser Törnvorschlag, falls Ihr Euch für einen Start ab Biograd na Muro entscheiden führt uns direkt auf der klasischen Route in den Nationalpark der Kornaten und Telascia mit der Atemberaubenden Steilküste. Entlang der Klassikroute durchqueren wir die Kornaten Richtung Süden. Weiter geht die Reise entlang der Insel Zirje, Kaprije und vielleicht nach Primosten oder Rogoznica. Auf unserem Rückweg könnten wir die Inseln vor dem Festland erkunden.
Ihr seid Fans der Süddalmatinische Landschaft so wie wir? Wie wäre es mit einem Besuch auf den Inseln VisHvar, Brac, Solta oder Korcula? Schöne Buchten, Interessante Ankerplätze und fantastische Konobas erwarten uns . Eine Nacht unter den freien Sternenhimmel ist immer ein Erlebnis. Interessiert?

Auf nach Süddalmatien!

Der letzte Törn im Juli führt uns entweder wieder von Biograd na Muro oder Trogir in die dalmatinische Inselwelt. Inseln wie Zirje, Kaprije, Skradin mit seinen legendären Wasserfällen und vielleicht noch nach Primosten oder Rogoznica. Auf unserem Rückweg und je nach Planung könnten wir die Inseln vor dem Festland erkunden.
Doch lieber das Dolce far niente des südlichen Kroatiens genießen?
Wir segeln die Inseln Vis, Hvar, Brac, Solta oder Korcula an, je nachdem wo uns der Wind hinträgt! Schöne Buchten, Baden, Schnorcheln an interessante Ankerplätze und fantastische Konobas erwarten uns . Interessiert?

Ab in den Süden!

Zurück nach einer kurzen Pause gehen wir in Trogir an Bord unserer Charteryacht. Trogir als Weltkulturerbe ist alleine schon eine Reise wert. Diese Woche machen wir Halt auf der Insel Brac, besuchen vielleicht das „Goldene Horn“ von Bol, machen einen Stop in der Karibik Kroatiens auf der Insel Paklinski , besuchen den Norden der Insel Korcula oder Vis und verbringen eine tolle Zeit auf See!

Es gibt viel zu entdecken! Wir sind gespannt, welches Highlight Ihr Euch für den Törn aussucht. Schöne Buchten, Baden, Schnorcheln, interessante Ankerplätze und ursprüngliche Konobas erwarten uns.
Interessiert
?

Leinen Los!

Die zweite Woche ab Trogir starten wir wieder Richtung Süden.

Je nach Wind und Wetter stehen die Inseln Solta, Hvar, Scredo oder Korcula auf unserer Empfehlungsliste für Euch.
Lieber eine Rundfahrt um Vis? mit der Blauen Lagune ? Mal sehen was Ihr Euch aussucht. 

Sicherlich verbringen wir wie immer eine tolle Zeit auf See! Es gibt viel zu entdecken! Komiza auf der Insel Vis ist immer eine Reise wert. Wir sind gespannt, welches Highlight uns auf diesem Törn erwartet. Genügend Zeit für schöne Buchten, Baden, Schnorcheln, ist auf jeden Fall eingeplant. Der Kulinarische Aspekt kommt nicht zu kurz- versprochen. 


Interessiert
?
Werfen wir die Leinen los und Eure Reise kann beginnen!

Die für uns leider letzte Woche im September startet wir von der Marina in Trogir. Die Segelyacht wartet schon auf Euch. Auch in der zweiten Septemberhälfte ist das Wasser noch herrlich warm und es gibt genügend Möglichkeiten zum baden, schnorcheln und schwimmen. 

Für diese Woche und wenn uns der Wind gewogen ist, könnten wir mit Euch eine Rundfahrt um die Inseln Brac und Hvar planen. Kleine Buchten und urige Stadthäfen laden zum Verweilen und Erkunden ein. 

Ihr habt andere Wünsche- kein Problem, lasst uns zusammen einen besonderen Törn planen. Sicherlich wird es eine tolle Zeit auf See!
Es gibt so viele Orte im Süden Kroatiens zu entdecken!  Wir sind gespannt, für welche Highlights Ihr Euch entscheidet.

Ihr seid gespannt?
Wir auch.

 

Törnablauf

Marina Vrboska auf der Insel Hvar in Kroatien. Tolle ankerbucht mit sehr sauberem Wasser.

Ankunftstag

Check in

Wir holen Euch am Anreisetag zwischen 14 Uhr und 16 Uhr am vorher besprochenen Treffpunkt in der Ausgangsmarina ab. Dann geht es auf die Yacht und Ihr richtet Euch wohnlich ein.

Verpflegung

Entweder gehen wir zusammen zum Einkaufen oder alle Einkäufe sind bereits erledigt und an Bord für eine ganze Woche.

Einkauf

Unsere Ohana-Sailing Einkaufsliste habt Ihr nach Euren Wünschen ergänzt. Es ist immer ein Erlebnis mit mehreren Einkaufswagen die Kassen zu blockieren! Alle Supermärkte freuen sich über Segelcrews! Versprochen....

Erster Abend

Abendessen

Alles ist auf der Yacht verstaut. Laßt uns ein wenig die Umgebung erkunden, etwas Bummeln und dann gemeinsam essen.
Ein Tisch ist schon reserviert.

Sicherheit

Die Yacht- Sicherheitsunterweisung inklusive Pantry, Leinen, Segel und Sicherheitswesten erhaltet Ihr von uns bevor wir das erste Mal gemeinsam ablegen.

Relax

Die folgenden Tage laufen entspannt ab.
Unsere Philosophie: entspanntes Frühstücken an Bord, Ablegen, Badestopp mit Mittagssnack und dann unser Tagesziel ansteuern.
Mehr nicht.

Beleuchtete Abendstimmung in der Konoba Jagodna auf der Insel Hvar. Abendessen mit Gästen
Jetzt Mitsegeln ?

Über uns

Stefan

Skipper

Unsere Beispielsyachten

Bavaria C45
2023

Unsere Beispielsyachten

Bavaria 46 OD
2023

Preise und Leistungen

In den verschiedenen Saisonen kann es Preisunterschiede geben.

Bitte sprecht uns darauf an!

Preis pro Woche und Mitsegler

Das ist im Preis bereits enthalten...

7 Nächte an Bord

Euch stehen beide Kabinen zur Verfügung.

Bettwäsche & Bäder

Pro Mitsegler und Woche ist je ein komplettes Set Bettwäsche und Bettbezüge bereits vorhanden. Die beiden Bäder sind exklusiv für Euch und Ihr könnt sie nach Lust und Laune benutzen.

Dinghy

Ein Beiboot inklusive Motor steht uns die Woche über zur Verfügung.

Versicherungen und Kautionen

Die Kaution für die Yacht haben wir bereits bezahlt. Ihr müsst hier keinen Anteil hinterlegen. Eine Skipper Halftpflichtversicherung ist auch mit an Bord und alle Crewmitglieder sind mit versichert!

Ein nettes Skipperpaar

das Euch die Woche über die schönsten Plätze der dalmatinischen Inselwelt zeigt.

Preis pro Woche und Mitsegler

Das ist nicht inkludiert !

Bordkasse

Wir führen eine faire Bordkasse. Auch wir zahlen ganz regulär in die Bordkasse mit ein!

Verpflegung / Getränke

werden aus der Bordkasse bezahlt. Am Ende des Törns erfolgt die Abrechnung.

Segelt Mit !
Prima! Ihr möchtet noch mehr Informationen über das Mitsegeln bei uns? Wir freuen uns auf Eure Fragen und Wünsche!
Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner